Vererbungsregeln nach Mendel

Vererbungsregeln nach Mendel: Wie heißen die drei Regeln, die er entdeckte? Die Weitergabe von Erbinformationenfolgt festen regeln, diese werden nach dem Entdecken Mendel´sche Regeln...

Vererbungsregeln nach Mendel

Die Uniformitätsregel

Die Uniformitätsregel Kreuzt man reinerbige Individuen einer Art, die sich in einem Merkmal unterscheiden, sind alle Nachkommen der F1-Generation (Filialgeneration / Folgegeneration) hinsichtlich...

Die Uniformitätsregel

Die Spaltungsregel

Die Spaltungsregel:  Kreuzt man die Individuen der F1-Generation (1. Filialgeneration, 1. Folgegeneration) untereinander, so treten die Nachkommen der F2-Generation mit den merkmalen der...

Die Spaltungsregel

Die Unabhängiskeitsregel / Neukombinationsregel

Die Unabhängiskeitsregel / Neukombinationsregel Kreuzt man Individuen einer Art miteinander, die sich in mehr als einem Merkmal unterscheiden, so können die einzelnen Allele bei der Bildung von...

Die Unabhängiskeitsregel / Neukombinationsregel

Was ist ein Allel?

Was ist ein Allel? Ein Allel ist die Ausbildungsform eines Gens. Ein Gen kann mehrere Allele besitzen. A = dominant -> merkmalsbestimmend a = rezessiv -> überdeckt / unterdrückt

Was ist ein Allel?

Der dominant-rezessive Erbgang

Der dominant-rezessive Erbgang: Erbgang, bei dem sich ein Allel eines Gens gegenüber einem anderen durchsetzt.

Der dominant-rezessive Erbgang

Der intermediäre Erbgang und der kodominante Erbgang

Der intermediäre Erbgang und der kodominante Erbgang: Der intermediäre Erbgang - Erbgang, bei dem beide Allele die Merkmalsausprägung zwar beeinflussen, sich aber beide nicht vollständig...

Der intermediäre Erbgang und der kodominante Erbgang

Was ist ein monohybrider Erbgang bzw. ein dihybrider Erbgang?

Was ist ein monohybrider Erbgang bzw. ein dihybrider Erbgang? monohybrider Erbgang - Erbgang, bei dem man nur eine Merkmalsausprägung betrachtet. dihybrider Erbgang - Erbgang, bei dem man zwei...

Was ist ein monohybrider Erbgang bzw. ein dihybrider Erbgang?

Was ist ein Gen?

Was ist ein Gen? Gen bezeichnet eine Erbanlage und ist ein Abschnitt der DNS (Desoxyribonukleinsäure) für die Herstellung eines bestimmten Proteins. Die Gesamtheit aller Gene eines Organismus wird...

Was ist ein Gen?

Was bedeutet homozygot und heterozygot?

Was bedeutet homozygot und heterozygot? homozygot bedeutet reinerbig (AA oder aa) heterozygot steht für mischerbig (Aa)

Was bedeutet homozygot und heterozygot?

Was ist der Unterschied zwischen Phänotyp und Genotyp?

Was ist der Unterschied zwischen Phänotyp und Genotyp? Phänotyp ist das Aussehen eines Organismus, das durch Genotyp und Umwelteinflüsse geprägt ist. Genotyp ist die Summe der genetischen...

Was ist der Unterschied zwischen Phänotyp und Genotyp?

Was bedeutet haploid (n) und diploid (2n)?

Was bedeutet haploid (n) und diploid (2n)? - haploid (n) steht für den einfachen Chromosomensatz (Mensch: weiblich 22+x oder männlich 22+y) - diploid (sn) steht für den doppelten Chromosomensatz...

Was bedeutet haploid (n) und diploid (2n)?

Was ist ein Chromosom?

Was ist ein Chromosom? Chromosome sind kompakte Strukturen im Zellkern, die aus der DNS und Proteinen bestehen. Ein-Chromatid-Chromosom hat zwei Chromosomenarme am...

Was ist ein Chromosom?

Wie ist die DNS aufgebaut?

Wie ist die DNS aufgebaut? Die DNS besteht aus zwei miteinander verbundenen Einzelsträngen.Jeder Einzelstrag besteht aus einer Aneinanderreihung von Nukleotiden.Die DNS ähnelt im Aufbau einer in...

Wie ist die DNS aufgebaut?

Was ist ein Nukleotid?

Was ist ein Nukleotid? Ein Nukleotid ist ein Baustein der DNS, bestehend aus Phosphat + Zucker + 1 Base (Adenin, Cytosin, Thymin, Guanin)

Was ist ein Nukleotid?

Was ist die DNS / DNA ?

Was ist die DNS / DNA ? Desoxyribonukleinsäure /-acid Träger der Erbinformation bestehend aus einer Vielzahl von Nukleotiden.

Was ist die DNS / DNA ?

Was ist der Zellzyklus?

Was ist der Zellzyklus? Der Vorgang vom Entstehen zweier Tochterzellen aus einer Mutterzelle bis zur erneuten Teilung der Tochterzellen.Dieser Zyklus setzt sich aus Mitose und Interphase zusammen.

Was ist der Zellzyklus?

Der Zellzyklus

Der Zellzyklus: Mitose: P = Prophase (25min) M = Metaphase (5min) A = Anaphase (5min) T = Telophase (5min) Interphase: G1 = Wachstumsphase (40h) S = Synthesephase (9h) G2 =...

Der Zellzyklus

Prophase der Mitose

Prophase der Mitose Chromatinfäden verdichten sich durch Schraubung und FaltungChomosomen werden sichbar (2-Chromatid-Chromosomen)Spindelapparat wird durch Chromosomen ausgebildetKernhülle zerfällt

Prophase der Mitose

Metaphase der Mitose

Metaphase der Mitose Chromosom maximal verkürztdiese rücken in Äquatorialebene und bilden Äquatorialplattejedes Chromatid der Chromosomen ist am Centomer durch Spindelphasern mit den Centrosomen an...

Metaphase der Mitose

Anaphase der Mitose

Anaphase der Mitose Chromatiden werden durch Spindelfasern zu entgegengesetzem Pol auseinander gezogenzu jedem Pol gelangt ein 1-Chromatid-Chromosom jedes Chromosomszu jedem Pol gelangt ein...

Anaphase der Mitose

Telophase der Mitose

Telophase der Mitose Ein-Chromatid-Entschrauben sichKernhülle und Kernkörperchen werde neu gebildetzwei neue Zellen sind entstanden

Telophase der Mitose

Was ist die Mitose?

Was ist die Mitose? Die Zellteilung der Körperzellen (somatische Zellen)Aus einer Mutterzelle mit diploidem Chromosomensatz entstehen zwei genetisch identische Tochterzellen mit diploidem...

Was ist die Mitose?

Was ist die Meiose?

Was ist die Meiose? Aus einer diploiden Mutterzelle entstehen vier haploide Tochterzellen (n)Während dieser teilung durchlaufen sie zwei Reifeteilungsphasen

Was ist die Meiose?

Meiose: 1. Reifeteilung - Prophase 1

Meiose: 1. Reifeteilung - Prophase 1 Chromatinfäden spiralisieren sich aufChromosomen werden lichtmikroskopisch sichtbarKernmembran löst sich aufdie homologen 2-Chromatid-Chromosomen (2-Chr) lagern...

Meiose: 1. Reifeteilung - Prophase 1
Alle Kategorien
Offline Nachhilfe im Lernwerk in Berlin und Potsdam
Abinauten - Deine Abiturvorbereitung
LernwerkTV bei Facebook