MSA Einheit 10: Satzgruppe des Pythagoras

  • Gilt nur im rechtwinkligen Dreieck!
  • Seiten eines rechtwinkligen Dreiecks benennen
  • Satz des Pythagoras: Kathete2 + Kathete2 = Hypotenuse2
    • Hypotenuse berechnen
    • Katheten berechnen
  • Anwendungen vom Satz des Pythagoras
    • in ebenen Figuren
    • in Körpern
  • Höhe einzeichnen, Hypotenusenabschnitte  benennen
  • Höhensatz: Höhe2 = Hypotenusenabschnitt * Hypotenusenabschnitt
    • Hypotenuse berechnen
    • Höhe berechnen
  • Kathetensätze: Kathete2 = Hypotenuse * zugehöriger Hypotenusenabschnitt
    • Hypotenuse und Hypotenusenabschnitt berechenen
    • Kathetenlänge berechnen
  • Satz des Thales
  • Zusammengesetzte  Aufgaben

MSA Mathe Arbeitsblatt für Lektion 10

Arbeitsblatt mit Übungsaufgaben für die Lektion 10 der Mathe MSA-Vorbereitung Satzgruppe des Pythagoras

MSA Mathe Arbeitsblatt für Lektion 10

MSA 10 Satz des Pythagoras 1 (Grundlagen)

Der Satz des Pythagoras ist mit Abstand der bekannteste Satz der Mathematik. Er beschreibt das Verhältnis der drei Seitenlängen innerhalb eines rechtwinkligen Dreiecks. Zu diesem Satz gibt es noch...

MSA 10 Satz des Pythagoras 1 (Grundlagen)

Wie heißen die Seiten eines rechtwinkligen Dreiecks?

Wie heißen die Seiten eines rechtwinkligen Dreiecks? Kathete, Kathete, Hypothenuse (gegenüber des rechten Winkels)

Wie heißen die Seiten eines rechtwinkligen Dreiecks?

Was meint Pythagoras mit seinem Satz?

Was meint Pythagoras mit seinem Satz? a² + b² = c² ->  Kathete² + Kathete² = Hypothenuse²

Was meint Pythagoras mit seinem Satz?