Wie berechnet man die Schnittpunkte von zwei Funktionen?

Wie berechnet man die Schnittpunkte von zwei Funktionen? Die rechten Terme beider Funktionen gleichsetzen.x ausrechnen.Ergebnis in die Funktion einsetzen und y ausrechen.Schnittpunkte angeben...

Wie berechnet man die Schnittpunkte von zwei Funktionen?

Wie überprüft man, ob ein Punkt auf einem Graphen liegt?

Wie überprüft man, ob ein Punkt auf einem Graphen liegt? Einfach den x- und den y-Wert des Punktes in die Funktionsgleichung einsetzen. Wenn die Gleichung stimmt, liegt der Punkt drauf.

Wie überprüft man, ob ein Punkt auf einem Graphen liegt?

Nenne drei Möglichkeiten eine Funktion darzustellen!

Nenne drei Möglichkeiten eine Funktion darzustellen! FunktionsgleichungWertetabelleGraph im Koordinatensystem

Nenne drei Möglichkeiten eine Funktion darzustellen!

Was ist eine Funktionsgleichung?

Was ist eine Funktionsgleichung? Eine Gleichung mit zwei Unbekannten (meisten x + y)!

Was ist eine Funktionsgleichung?

Was verrät uns das absolute Glied jeder Funktion?

Was verrät uns das absolute Glied jeder Funktion? Wo der Graph die Y-Achse schneidet. (y-Achsenabschnitt)

Was verrät uns das absolute Glied jeder Funktion?

Wie nennen wir eine Gleichung mit zwei Unbekannten?

Wie nennen wir eine Gleichung mit zwei Unbekannten (x und y)? Funktion(sgleichung)! Das höchste x-Kettenglied gibt den Zusatznamen.

Wie nennen wir eine Gleichung mit zwei Unbekannten?

Was ist ein Schnittpunkt?

Was ist ein Schnittpunkt? Ein Schnittpunkt ist der Punkt, an dem sich zwei Funktionen schneiden.

Was ist ein Schnittpunkt?

Was ist eine Nullstelle und wie berechnet man sie?

Was ist eine Nullstelle und wie berechnet man sie? Eine Nullstelle ist der Punkt, in dem ein Graph die x-Achse schneidet. Um sie zu berechnen muss man für x eine 0 einsetzen.

Was ist eine Nullstelle und wie berechnet man sie?

Wie sollte jede Funktionsgleichung aussehen?

Wie sollte jede Funktionsgleichung aussehen? Das y sollte links alleine sein und rechts die Kettenglieder sortieren. y = x² + 2x -1 y = alleine! x² = quadratische Glied +2x = lineares Glied -1...

Wie sollte jede Funktionsgleichung aussehen?

Wie kann man die Steigung m ins Koordinatensystem eintragen?

Wie kann man die Steigung m ins Koordinatensystem eintragen? m immer als Bruch schreiben, dann gehe ich von einem bekannten Punkt aus den Nenner nach rechts und den Zähler nach oben (wenn der Bruch...

Wie kann man die Steigung m ins Koordinatensystem eintragen?

Was bedeutet der Parameter "m" in y=mx+b?

Was bedeutet der Parameter "m" in y=mx+b? m ist die Steigung des Graphen.

Was bedeutet der Parameter "m" in y=mx+b?

Wie ist eine lineare Funktionsgleichung aufgebaut?

Wie ist eine lineare Funktionsgleichung aufgebaut? f(x) = m * x + n f(x)=y mx = lineares Glied +n = absolutes Glied m = Steigung n = y-Achsenabschnitt

Wie ist eine lineare Funktionsgleichung aufgebaut?

Was braucht man, um eine lineare Funktion darzustellen?

Was braucht man, um eine lineare Funktion darzustellen? zwei Punkte

Was braucht man, um eine lineare Funktion darzustellen?

Wie löse ich einen Wachstumsfaktor, wenn die Zeit gesucht ist?

Wie löse ich einen Wachstumsfaktor, wenn die Zeit gesucht ist? Exponentialfunktion aufstellendurch den Ausgangswert teilenLogarithmusschreibweiseErgebnis mal die ZeitangabeAntwortsatz

Wie löse ich einen Wachstumsfaktor, wenn die Zeit gesucht ist?

Wie ist eine Exponentialfunktion aufgebaut?

Wie ist eine Exponentialfunktion aufgebaut? f(x) = a * bx f(x) = y = Endwert a = Ausgangswert b = Vervielfältigungsfaktor x = Zeiteinheit

Wie ist eine Exponentialfunktion aufgebaut?
Lernkarten-KategorienLernkarten
Alle Kategorien
Offline Nachhilfe im Lernwerk in Berlin und Potsdam
Abinauten - Deine Abiturvorbereitung
LernwerkTV bei Facebook